Aktuelles rund um den Spurbuchverlag

NEUERSCHEINUNG

Wappen in Würzburg von Peter Kolb

Der Autor der Publikation hat im Jahre 1974 mit seinem Buch „Die Wappen der Würzburger Fürstbischöfe“ erstmals eine systematische Untersuchung über die rund 35 von den Würzburger Landesherren geführten Wappen vorgelegt. Die nunmehr präsentierte Darstellung der „Wappen in Würzburg“ zeichnet mit über 500 Exemplaren das heraldische Erscheinungsbild der Würzburger Altstadt und der Festung Marienberg. Was also in Kirchen oder an ihren Außenwänden, an den Befestigungsanlagen in der Stadt oder auf dem Marienberg, an Gebäuden, Denkmälern oder auf der Alten Mainbrücke die Vergangenheit an heraldischen Zeugnissen hinterlassen hat, sollte der aufmerksame Betrachter in dem Buch finden.

 

mehr Informationen

NEUERSCHEINUNG

SAC Journal 5 - Zero Piranesi / Städelschule Architecture Class

Giovanni Battista Piranesi’s engravings, Campo Marzio dell’antica Roma of 1762, have a peculiar position within the discipline of architecture. With their dissemination, the folio collection of six etchings have till this day nurtured architects’ speculations on the city. Since the Enlightenment, they – and in particular the Campo Marzio plan – have fuelled research, discussions and visions for the future of architecture. These engravings are also some of the most beautiful documents in Western architectural history.

 

mehr Informationen

Frankfurter Buchmesse 2019

 

Hezlichen Dank für Ihren Besuch.

Thank you for your visit.

 

Wir bedanken uns für die vielen Gespräche und Begegnungen auf der Buchmesse. 

Besuchen Sie uns doch in Leipzig im März 2020.

 

FBM 2019

FBM2019

NEUERSCHEINUNG

Dirty Theory - Troubling Architecture

Dirty theory follows the dirt of material and conceptual relations from the midst of complex milieus. It messes with mixed disciplines, showing up in ethnography, in geography, in philosophy, and discovering a suitable habitat in architecture, design and the creative arts. Dirty theory disrupts a comfortable status quo, includ- ing our everyday modes of inhabitation and our habits of thinking. This small book argues that we must work with the dirt to develop an ethics of care and mainte- nance for our precarious environment-worlds.

 

mehr Informationen

NEUERSCHEINUNG

scouting Jahrbuch 2018 der Pfadfinder- & Jugendbewegung

Scouting Jahrbuch 2018: Die besten Seiten der Jugend- und Pfadfinderbewegung:

Es sind nicht die großen Sprüche oder die stolzen Verlautbarungen, die uns in Erinnerung bleiben, es sind die zahllosen kleinen und vielfältigen Aktivitäten, die die wirkliche Jugendarbeit in den Gruppen und Stämmen der Pfadfinder- und Jugendbewegung ausmachen. Dabei sind und bleiben die Aktivitäten so unterschiedlich und facettenreich wie die gesamte Bewegung selbst. Das ist gut so, denn es ist die Vielfalt der Formen, die uns so wohltuend von allem Uniformismus, Mainstream und jeder Form von „Staatsjugend“ unterscheidet.

 

mehr Informationen