Aktuelles rund um den Spurbuchverlag

Beruf: Versuchskaninchen

NEUERSCHEINUNG: OKTOBER 2018

Vom Leben und Sterben der Labortiere

Über ein Jahr lang führte Audrey Jougla mit versteckter Kamera in öffentlichen und privaten Laboratorien in Frankreich eine Untersuchung durch, um die Realität der Tierversuche zu verstehen. Dabei ging es auch um für uns Menschen bis heute unheilbare Krankheiten wie Parkinson und Alzheimer. Ihre Ergebnisse lassen sich auf die Situation in Deutschland übertragen, wie das Vorwort von Claus Kronaus, Geschäftsführer von Ärzte gegen Tierversuche e.V., deutlich macht.

 

mehr Informationen

Inflection 05 - Feedback

Neuerscheinung: Oktober 2018

The fifth volume of Inflection is an open-ended investigation into how designers are interpreting and countering the prevailing narrative that pushes for greater efficiency and automation using sophisticated data analytics. Feedback gathers a wide range of responses, united by their collective advocacy for a sophisticated understanding of processes, frameworks and ethics.

Inflection is a student-run design journal based at the Melbourne School of Design, University of Melbourne. Born from a desire to stimulate debate and generate ideas, it advocates the discursive voice of students, academics and practitioners. Founded in 2013, Inflection is a home for provocative writing—a place to share ideas and engage with contemporary discourse.

Contributors include: Jack Self, Greg Lynn, Christine Wamsler, Nicole Lambrou

 

 

mehr Informationen

SAC Journal 4 - Culinary Lessons

Neuerscheinung: Oktober 2018

CULINARY LESSONS - The Space of Food 

The fourth issue of the SAC JOURNAL presents a series of texts that chart and speculate on the relationship between architecture, art and the culinary world. It is based on a series of events that engage with the enormous social, economic and cultural spaces that accompany the production and consumption of food. Culinary Lessons attempts to unravel some of these spaces‘ structure and dynamics in order to learn from culinary history and, not the least, the recent vanguard of culinary practice.

SAC JOURNAL is a publication series that addresses topical issues within architecture. The journal documents, critically reviews and presents theoretical discussions concerning contemporary design and research. The SAC JOURNAL is edited by the Städelschule Architecture Class.

Contributors include: Daniel Birnbaum, Charlotte Birnbaum, Mike Bouchet, Mehmet Gürs, Sanford Kwinter, Fabrice Mazliah, Tobias Rehberger, Carolyn Steel, Jan Åman, and Johan Bettum.

 

mehr Informationen

Reservierungsbuch 2019 - Variante Plus: Montag bis Sonntag je zwei Seiten

Reservierungsbuch "Plus" 2019

Neuerscheinung: Ab Mitte Oktober 2018 lieferbar

Die Sitzplätze bei bestmöglicher Auslastung richtig verwalten - mit dem Reservierungsbuch ist dies ein Kinderspiel, da es perfekt auf die Bedürfnisse von Gastronomen, Hoteliers, Betreibern von Pensionen und Veranstalter von Seminaren  zugeschnitten ist.

Seit einigen Jahren erscheint im Spurbuchverlag ein Reservierungsbuch das für jede Art Gastronomie gleichzeitig einsetzbar ist. Das mit einem stabilen Umschlag gelieferte Reservierungsbuch hat insgesamt 752 Seiten. Von Montag bis Sonntag jeweils zwei Seiten.

Auch individuell gestaltbar, schon ab kleinen Auflagen.

Die Produkte des Spurbuchverlages punkten nicht nur mit einer sehr stabilen Verarbeitung des Buches, durch Fadenheftung und festem Einband, ab einer gewissen Stückzahl ist auch eine individuelle Gestaltung möglich. Dies betrifft sowohl den äußeren attraktiven Umschlag, sondern auch die Anbringung von Unternehmenslogos und Slogans im Innenteil. 

Das Reservierungsbuch "Plus" 2019 ist ab Mitte Oktober 2018 lieferbar. Im Einzelpreis kostet das Reservierungsbuch 44,80 Euro. Im Preis sind die Versandkosten inklusive – ein durchaus attraktives Angebot.

 

mehr Informationen

Frankfurter Buchmesse 2018

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse vom 10. bis 14. Oktober 2018 in Halle 3.0 an Stand B13.